Zurück zur Startseite
Sie befinden sich hier:  Startseite • Aktuelles • Pressearchiv



Suchergebnis (120 Treffer)

Leitfaden der Abfallwirtschaft im Ilm-Kreis 2018 wieder als Broschüre

23.11.2017

Am Mittwoch, dem 13. Dezember 2017 werden die knapp 60.000 Exemplare der Broschüre „Leitfaden der Abfallwirtschaft im Ilm-Kreis 2018“ an alle Haushalte und Gewerbetreibende des Landkreises verteilt. Wer seinen Leitfaden nicht erhalten hat, wendet sich bitte umgehend ab dem 14. Dezember 2017 an den Abfallwirtschaftsbetrieb Ilm-Kreis (AIK) unter Telefon 03628 738-921.
In diesem Jahr erscheint der Leitfaden ... mehr

Teilweise Änderung der Entsorgungstermine zum Jahreswechsel

23.11.2017

In der überwiegenden Anzahl der Städte und Gemeinden des Ilm-Kreises ändert sich der Entsorgungstag für Rest- und Bioabfall über den Jahreswechsel nicht. Aufgrund einer weiteren Optimierung der Touren der Rest- und Bioabfallentsorgung ergeben sich nur wenige Verschiebungen.
Im Innenstadtbereich der Stadt Ilmenau wurde aus organisatorischen Gründen der Entsorgungstag im Jahresverlauf von Montag auf Dienstag ... mehr

Neue Abfallwirtschaftssatzung und Gebührensatzung mit zum Teil sinkenden Gebührensätzen beschlossen

01.11.2017

Die neue Abfallwirtschaftssatzung sowie die Gebührensatzung zur Abfallwirtschaftssatzung wurden am 25. Oktober 2017 im Kreistag beschlossen. Letztere basiert auf eine über 4 Jahre reichende Gebührenkalkulation vom 01. Januar 2018 bis zum 31. Dezember 2021. Besonders erfreulich ist, dass die Abfallentsorgungsgebühren wie in den letzten Jahren weiter stabil gehalten werden konnten.
Ab 2018 verringern sich die Festgebühr ... mehr

Abfallentsorgung während der Vollsperrung in Holzhausen ab Juni 2017

30.05.2017

Um eine reibungslose Abfallentsorgung während der Baumaßnahmen in Holzhausen ab Juni 2017 bis Jahresende zu gewährleisten, bittet der Abfallwirtschaftsbetrieb Ilm-Kreis, die Abfallbehälter im gesperrten Bereich am Vortag der Entsorgung bis spätestens 16:00 Uhr vor dem Grundstück bereitzustellen. Die vor Ort tätige Baufirma ist beauftragt, die Abfallbehälter zum festgelegten Standplatz im Kreuzungsbereich Arnstädter Straße/Wachsenburger Straße/Bittstädter Straße zu transportieren.
Um Verwechslungen der ... mehr

Sonderabfälle müssen persönlich übergeben werden

23.05.2017

Sonderabfälle sind gefährliche Abfälle, die gesundheits-, luft-, wassergefährdende, explosible oder brennbare Substanzen enthalten und damit Umweltgefährdungen hervorrufen können. Werden Sonderabfälle unkontrolliert abgestellt, besteht die Gefahr, dass Flüssigkeiten auslaufen oder schädliche Substanzen freigesetzt werden. Besonders gefährlich wird es, wenn spielende Kinder mit giftigen oder explosiven Chemikalien in Kontakt kommen.
Sonderabfallkleinmengen dürfen deshalb nicht einfach ... mehr

Die Restabfallmengen sinken seit Einführung des Identsystems im Ilm-Kreis nur langsam

23.05.2017

Der Ilm-Kreis hat zur Erhöhung der Anreize zur Vermeidung und Verwertung von Abfällen zum 01.07.2016 ein neues Gebührensystem eingeführt. Seit diesem Zeitpunkt werden alle Leerungen der Rest- und Bioabfallbehälter registriert. Hierzu wurden die Behälter mit einem elektronischen Chip versehen und die Entsorgungsfahrzeuge mit der erforderlichen Technik für das Identsystem ausgerüstet.
Durch die ... mehr

Verschiebung der Rest- und Bioabfallentsorgungstermine in der Innenstadt von Ilmenau

12.04.2017

In Abstimmung zwischen der Stadtverwaltung Ilmenau, dem Abfallwirtschaftsbetrieb Ilm-Kreis (AIK) und der Ilmenauer Umweltdienst GmbH werden die Entsorgungstage für Rest- und Bioabfall ab Mai 2017 in Teilbereichen der Innenstadt von Ilmenau verschoben. Die Leerung der Behälter erfolgt nicht wie bekannt gegeben montags ab 6:00 Uhr, sondern wird auf Dienstag ab 6:00 Uhr verlegt.
Die neuen Entsorgungstage gelten ... mehr

Veränderte Abfallentsorgungstermine über Ostern 2017

06.04.2017

Nachfolgend wird auf die Veränderungen bei der üblichen Abfuhrfolge auf Grund der Osterfeiertage hingewiesen.
Die Freitagstouren der Bio- bzw. Restabfallentsorgung erfolgen nicht am Freitag, dem 14. April 2017, sondern verschieben sich auf Samstag, den 15. April 2017.
Durch Ostermontag, dem 17. April 2017 verschieben sich in der folgenden Woche alle Entsorgungstermine für Rest- und Bioabfall ... mehr

Störung des Telefonanschlusses im Landratsamt Ilm-Kreis und im Abfallwirtschaftsbetrieb Ilm-Kreis

19.01.2017

Auf Grund einer technischen Störung sind die Ämter des Landratsamtes Ilm-Kreis sowie der Abfallwirtschaftsbetrieb Ilm-Kreis derzeit nur eingeschränkt telefonisch erreichbar.
Unser Provider ist intensiv dabei, die Störungsursache zu ermitteln und schnellstmöglich zu beseitigen.
Wir bitten um Verständnis, wenn mehrere Anläufe für einen Anruf notwendig sind, ehe Sie vermittelt werden können.
V. i. S. d. P. Manuel Löffelholz, Kulturbeauftragter im Büro Landrätin

... mehr

Abfallentsorgung bei Schnee und Eis

17.01.2017

Durch die derzeitigen Witterungsbedingungen mit Schneefall und schlechten Straßenverhältnissen kann es zu Behinderungen bei der Abfallentsorgung im Ilm-Kreis kommen. Die Straßenverhältnisse sind insgesamt sehr unterschiedlich, so dass die Straßen innerhalb einer Ortschaft auch unterschiedlich passierbar sein können.
Der Abfallwirtschaftsbetrieb Ilm-Kreis (AIK) und die mit der Abfall- und Wertstoffentsorgung beauftragten Unternehmen bitten um Verständnis, dass die Abfallentsorgung witterungsbedingt ... mehr

Weihnachtsbaumentsorgung im Januar 2017

02.01.2017

Die Weihnachtsbaumentsorgung zum Jahresbeginn 2017 erfolgt wie in den letzten Jahren im Rahmen der Entsorgung des Restabfalls in der 1. bis 4. Kalenderwoche im neuen Jahr.
Die Bäume können neben den Restabfallbehältern am entsprechenden Entsorgungstag bereitgestellt werden.
Zu beachten ist, dass die Bäume eine Größe von 1,50 m nicht überschreiten. Größere Bäume sind vorher zu zerteilen, um eine ordnungsgemäße Entsorgung zu gewährleisten.
Abfallwirtschaftsbetrieb Ilm-Kreis
... mehr

Schließtage Entsorgungsanlagen über die Feiertage

21.12.2016

Die Müllumladestation Wolfsberg bleibt am 24.12.2016 für private und gewerbliche Anlieferungen geschlossen. Am 31.12.2016 gelten die normalen Öffnungszeiten für Samstag von 09:00 bis 11:30 Uhr.
Die Verbandsdeponie Rehestädt des Zweckverbandes Restabfallbehandlung Mittelthüringen bleibt am Samstag, dem 24.12.2016 und 31.12.2016 für private und gewerbliche Anlieferungen geschlossen.
Weiterhin bitten wir zu beachten, dass sich durch den zweiten ... mehr

Abfallentsorgung bei frostigen Temperaturen

06.12.2016

In den letzten Tagen erreichten den Abfallwirtschaftsbetrieb Ilm-Kreis (AIK) wieder Anfragen von Abfallbesitzern, weil einzelne Abfallbehälter nicht vollständig geleert wurden. Dies passiert immer dann, wenn die Bioabfälle in den Biotonnen oder Abfälle in den Restmüllgefäßen festgefroren sind.
Häufig verursachen nasses Laub, andere feuchte Gartenabfälle und auch feuchte Asche schon bei geringem Frost ein Festfrieren am Abfallbehälter. ... mehr

Ergebnis der Hausmüllanalyse 2015 im Ilm-Kreis

06.12.2016

Der Ilm-Kreis hat gemeinsam mit dem Landkreis Sömmerda in Regie des Zweckverbandes Restabfallbehandlung Mittelthüringen im Jahr 2015 eine Hausmüllanalyse durchgeführt. Zielsetzung war es, im Rahmen des Abfallwirtschaftskonzeptes Daten über das Aufkommen und die stoffliche Zusammensetzung der von den Haushalten entsorgten Restabfälle zu ermitteln. Beprobt und anschließend sortiert wurde der Inhalt von Restabfallgefäßen in vier verschiedenen Gebieten ... mehr

Die neuen Abfallgebührenbescheide

05.12.2016

Im Januar 2017 sollen alle gebührenpflichtigen Grundstückseigentümer bzw. Gewerbetreibende die Endabrechnungsbescheide für das zweite Halbjahr 2016 sowie die Vorausleistungsbescheide für das Jahr 2017 erhalten.
Endabrechnungsbescheid zweites Halbjahr 2016
Mit der Erstellung des Endabrechnungsbescheides für das zweite Halbjahr 2016 wird der Vorausleistungsbescheid für das zweite Halbjahr 2016 aufgehoben. Dabei werden alle Leerungen der Restabfallbehälter, welche ... mehr