Zurück zur Startseite

Bei Anlieferungen von Abfällen kleiner 200 kg auf den Entsorgungsanlagen

Bei Anlieferungen kleiner 200 kg zur Ablagerung bzw. zur Behandlung sowohl an der Müllumladestation des Ilm-Kreises (Deponiegelände Wolfsberg) als auch auf der Verbandsdeponie Rehestädt eine Pauschalgebühr erhoben. Diese Regelung macht sich aufgrund von Änderungen im Mess- und Eichgesetz sowie in der Mess- und Eichverordnung erforderlich.

Die Pauschalgebühr richtet sich nach der Zuordnung der Abfallschlüsselnummern entsprechend der Abfallverzeichnis-Verordnung zu den Gebührengruppen aus § 5 Abs. 1 der Gebührensatzung zur Abfallwirtschaftssatzung des Ilm-Kreises vom 25. Oktober 2017.

Bei Einzelanlieferungen von Kleinmengen Grünabfall über 1 m³ und einem Gewicht von unter 200 kg auf der Kompostieranlage des Ilm-Kreises wird eine Pauschalgebühr von 2,00 Euro für Grünabfall und 5,50 Euro für andere Bioabfälle erhoben (§ 6 Abs. 3 der Gebührensatzung zur Abfallwirtschaftssatzung). Bis 1 m³ bleibt die Anlieferung von Grünabfall gebührenfrei.

Einzelne Gebührensätze entsprechend der Gebührensatzung zur Abfallwirtschaftssatzung des Ilm-Kreises vom 25. Oktober 2017 (Auszug):

 

Abfallschlüssel

Abfallbezeichnung

Entsorgungsgebühr 
kleiner 200 kg -
pauschal in Euro

Entsorgungsgebühr
ab 200 kg - Euro/Tonne

200301 gemischte Siedlungsabfälle

13,60

136,07
200307 Sperrmüll

13,60

136,07

170904 gemischte Bau- und Abbruchabfälle

13,60

136,07

170201 Holzabfälle

13,60

136,07

       
170303* Teerpappe

38,20

382,90
170204* Fenster, Türen

21,80

218,96
       
170101 Beton

2,70

26,97
170103 Fliesen und Keramik

2,70

26,97
170107 Gemische aus Beton, Ziegeln, Fliesen und Keramik

2,70

26,97
170603* Dämmmaterial aus gefährlichen Stoffen (Mineralwolle)

16,60

166,16

170604

Dämmmaterial mit Ausnahme desjenigen, das unter 170601* und 170603* fällt (Styropor, Styrodur)

56,00

1876,14

170605* Asbest

7,00

70,27
170802 Baustoffe auf Gipsbasis (Gipskarton)

7,00

70,27

200102 Glas

4,30

43,30
200202 Boden und Steine (von privaten Kleinanlieferern)

1,00

9,86
       
20 Grünabfälle über 1 m³

2,00

20,00